Parcours Semesteraustellung

Auch dieses Semester findet wieder die Abschlussausstellung Parcours am Fachbereich statt. Im Rahmen ihres Kurses führte das Parcours-Team einige Interviews mit Absolventen der einzelnen Studienschwerpunkte.

Parcours Semesteraustellung

Auch dieses Semester findet wieder die Abschlussausstellung Parcours am Fachbereich statt. Im Rahmen ihres Kurses führte das Parcours-Team einige Interviews mit Absolventen der einzelnen Studienschwerpunkte.

Workshop Aljoscha Blau

Buchillustration mal anders lautete das Motto des Workshops mit Star-Illustrator Aljoscha Blau. Im Mittelpunkt des Workshops stand die Auseinandersetzung mit der Entwicklung einer persönlichen Bildsprache.

Workshop Aljoscha Blau

Buchillustration mal anders lautete das Motto des Workshops mit Star-Illustrator Aljoscha Blau. Im Mittelpunkt des Workshops stand die Auseinandersetzung mit der Entwicklung einer persönlichen Bildsprache.

Workshop Lars Henkel

“Bestiarium der Neurosen” lautete der Name des Workshops mit Lars Henkel im Sommersemester 2014. Der Workshop beschäftigte sich mit den fremden Kreaturen, die sich in unseren Köpfen einnisten und bot Gelegenheit, sich mit ihnen inhaltlich und visuell auseinander zu setzten.

Workshop Lars Henkel

“Bestiarium der Neurosen” lautete der Name des Workshops mit Lars Henkel im Sommersemester 2014. Der Workshop beschäftigte sich mit den fremden Kreaturen, die sich in unseren Köpfen einnisten und bot Gelegenheit, sich mit ihnen inhaltlich und visuell auseinander zu setzten.

Crazy Act

Als Highlight im Aktzeichen-Alltag stand im WS 2011/12 der Crazy Act – quasi der Vorläufer zur “Langen Nacht des Aktzeichnens” auf dem Programm…

Crazy Act

Als Highlight im Aktzeichen-Alltag stand im WS 2011/12 der Crazy Act – quasi der Vorläufer zur “Langen Nacht des Aktzeichnens” auf dem Programm…

Workshop Dieter Jüdt

Rhythmus, Montage, Tempo und Sound – Mittel des Films (aber auch des Comic Strips) prägen die Seh- und Lesegewohnheiten im 21. Jahrhundert.

Workshop Dieter Jüdt

Rhythmus, Montage, Tempo und Sound – Mittel des Films (aber auch des Comic Strips) prägen die Seh- und Lesegewohnheiten im 21. Jahrhundert.

Lange Nacht des Aktzeichnens

Am 12. Juni fand  zum dritten Mal die “lange Nacht des Aktzeichnens” statt. Modell standen die Nacht- & Nacktkünstler Tom Graser und Valentina DeMonia, Model und Performer für diverse Designer und Fotografen, aus Berlin.

Lange Nacht des Aktzeichnens

Am 12. Juni fand  zum dritten Mal die “lange Nacht des Aktzeichnens” statt. Modell standen die Nacht- & Nacktkünstler Tom Graser und Valentina DeMonia, Model und Performer für diverse Designer und Fotografen, aus Berlin.

Novum-Cover

Im Buntlesen-Kurs, geht es regelmäßig um Editorial-Illustration. Im Wintersemester 2011 allerdings wurde ein besonderer Fokus auf die Covergestaltung gerichtet.

Novum-Cover

Im Buntlesen-Kurs, geht es regelmäßig um Editorial-Illustration. Im Wintersemester 2011 allerdings wurde ein besonderer Fokus auf die Covergestaltung gerichtet.

Aktzeichnen-Plakate

Für die 3. lange nacht des Aktzeichnens im Juni 2014 wurden aus Ergebnissen der Aktzeichenkurse tolle Plakate kreiert.

Aktzeichnen-Plakate

Für die 3. lange nacht des Aktzeichnens im Juni 2014 wurden aus Ergebnissen der Aktzeichenkurse tolle Plakate kreiert.

Erinnerungen an Kupfercreme

Passend zur Leipziger Buchmesse 2012 erschien eine Sammlung von Texten und Illustrationen, die im Rahmen einer mehrjährigen Auseinandersetzung mit Israel entstand. Im Dialog schrieben und zeichneten Johannes CS Frank und Felix Scheinberger in den Straßen von Jerusalem und Tel Aviv,

Erinnerungen an Kupfercreme

Passend zur Leipziger Buchmesse 2012 erschien eine Sammlung von Texten und Illustrationen, die im Rahmen einer mehrjährigen Auseinandersetzung mit Israel entstand. Im Dialog schrieben und zeichneten Johannes CS Frank und Felix Scheinberger in den Straßen von Jerusalem und Tel Aviv,