Abschlussarbeiten

Kulturhybride

Kunst und auch Design spiegeln oft die Gesellschaft und den Kulturraum wieder, zu der sie gehören. Mit der zunehmenden Globalisierung von Ideen und der heute einfacheren Überwindung von Ländergrenzen und weiten Distanzen wird Gestaltung heute aber nicht ausschließlich von der Kultur beeinflusst, in der

Strandhaus – Corporate Design

Wir alle wohnen in Städten. Doch was macht eine Stadt zu einer Stadt in der wir leben wollen? Warum entscheiden wir uns für ein bestimmtes Viertel? Wie entsteht ein Szenenviertel? Wo fühlen wir uns zu Hause?

i*amfineandu

„Oh, i’m Fine. And you?“. Eine Social-Media Kampagne die es sich zum Ziel gesetzt hat, einer breiten Masse das Thema emotionale Intelligenz auf eine charmante Art und Weise greifbar zu machen.

BRILL – Corporate Design

Mein Bachelorprojekt wollte ich gerne in Zusammenarbeit mit einem echten Unternehmen entwickeln, welches die Gestaltung im Anschluss auch eventuell umsetzt. Der Umgang mit reellen Daten macht die Arbeit interessanter und motivierender. 

Schnack – Fachmagazin

Meine Abschlussarbeit ist ein Fachmagazin von, für und über Hamburg. Für die Hansestadt wichtige Themen werden darin objektiv mit Fakten, Hintergrundgeschichten und Meinungen verschiedener Interviewpartner untersucht.

ECTS Prüfungsessenzen

Die Akte ist ein Medium für Studenten aller Fachrichtungen, zur Veröffentlichung ihrer, während des Studiums verfassten Haus-, Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten aber auch kleiner persönlicher Lernerfolge.

moxie

Der Mensch lernt immer und überall. An manchen Orten, in Schulen, Universitäten oder im Museum ist das Lernen und das Aneignen von Wissen in einem besonderer Fokus.

Bewusst Nachhaltigkeit visualisieren

Bei der Themenfindung war es für uns wichtig ein aktuelles und bisher noch nicht so umfangreich betrachtetes Thema zu unserem zu machen.

WordTrip

Die Idee zum Erstellen einer inhaltlichen und gestalterischen Arbeit einer Smartphone-Anwendung entstand mit dem Interesse an UI/UX (UserInterface/UserExperience)-Design der letzten Semester und mit den Erfahrungen meiner Reisen der letzten Jahre.

lean at work

In der Bachelorarbeit enstand ein Corporate Design für die Umsetzungsberatung „lean at work“. Angefangen bei der Logogestaltung enstanden Printprodukte wie die Geschäftsausstattung, eine Broschure und ein Folder.

Perspective Daily

Perspective Daily ist das erste lösungsorientierte konstruktive Online-Magazin Deutschlands.

#sayang

Gesellschaften in großen Städten tendieren zur Schnellebigkeit, zur Globalisierung, zu höherem Lebensstandard, zu niedrigen Geburtenraten und Vereinsamung von Senioren.

Von Fast Fashion zu Fair Fashion

Meine Bachelorarbeit befasst sich mit der Textilindustrie. Genauer gesagt mit den Schattenseiten der Textilindustrie. Ich habe während des Studiums im Einzelhandel gearbeitet.

Krisenreport:
Griechenland

Vorwort, Chronik, Profil, Rahmenbedingungen, Ursachen, Maßnahmen, Hintergründe, Auswirkungen, Chancen, Risiken, Prognosen, Abschluss, weitere Informationen. »Fünf Jahre Krise in Griechenland«

Wunderbar
gebor(g)en

Die neu geschaffene Marke »Frauenheilkunde Münster« verbindet die drei bisher in ihrer Kommunikation uneinheitlichen Abteilungen am St. Franziskus-Hospital Münster – Gynäkologie, Brustklinik und Geburtshilfe – zu einem neuen ganzheitlichen Zentrum für Frauen in Münster.

Hybrid Puzzle

Eines der ältesten und erfolgreichsten Spielkonzepte ist das Puzzlespiel. Wie kann dieses analoge Erfolgsrezept nun den Schritt in die digitale Welt schaffen, ohne sich selbst dabei zu verlieren?

NEUANSTRICH FÜR MÜNSTER

Etablierte Marken, die ihr Erscheinungsbild modifizieren, stehen immer unter kritischer Beobachtung der Öffentlichkeit. Ist ein Redesign beim Publikum erst durchgefallen, wird es schnell von emotionalen Diskussionen überschattet. Die Untersuchung solcher Fälle lässt erkennen,

Malen nach Zahlen

In der Bildsprache eines Geschäftsberichts – dem Leitmedium der Unternehmenskommunikation – scheint erzählerische Illustration eine untergeordnete Rolle zu spielen. Diese Vermutung wissenschaftlich zu überprüfen und die illustrativen Potenziale aufzuzeigen ist das Ziel dieser Masterthesis.